Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

haende-final

Die Klasse 3a malt Riesenschnecken mit selbstgemischten Farben

Wir haben im Kunstunterricht tolle Riesenschnecken gemalt.
Sie sind richtig bunt.
Die vielen Farben für die Schnecken haben wir alle selbst gemischt.

Foto 1

Zuerst haben wir über die Farben gelernt:
Es gibt Grundfarben und Mischfarben.
Die drei Grundfarben sind gelb, (magenta-)rot und (cyan-)blau.
Wenn wir zwei Grundfarben mischen, dann entsteht eine Mischfarbe.

Beispiel:

gelb + rot = orange

 

Und so haben wir unsere Farben gemischt:
Wir haben alle Mischfarben aus unserem Malkasten herausgenommen.
Nur die drei Grundfarben (also gelb, rot und blau) waren im Malkasten.
Dann haben wir Misch-Experimente gemacht.
Zuerst haben wir nicht geglaubt, dass wir so viele verschiedene Farben mischen können.

Die spannendste Frage war: Welche Mischfarbe entsteht aus allen drei Grundfarben?

gelb + rot + blau = braun

Foto 2

Wir haben viele tolle neue Farben gemischt.
Dann haben wir unsere Riesenschnecken gemalt.
Und wir haben alle Farben selbst gemischt.

(Nur nicht das Gras – das haben wir dann mit grüner Farbe ohne Mischen gemalt!)

Foto 3

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Dr.-Karl-Kroiß-Schule
Berner Straße 14
97084 Würzburg
Tel: 0931 60060-0
Fax: 0931 60060-128