Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

haende-final

Unsere Abschlussklassen bereiten sich intensiv auf ihre Prüfungen vor

Ende Juni/ Anfang Juli ist es wieder so weit.

Die Prüfungen zur Mittleren Reife und zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss stehen für die 9. und 10. Jahrgangsstufen an.

Jetzt beginnt die „heiße“ Phase der Vorbereitung. In Prüfungsfächern wird jetzt noch intensiver gearbeitet, und die Anspannung der Schülerinnen und Schüler steigt.

Schüler

Wie an allen anderen bayerischen Mittelschulen wird die Prüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik vom Kultusministerium zentral gestellt. Für alle Förderzentren mit dem Förderschwerpunkt Hören in Bayern werden diese Prüfungsaufgaben adaptiert (= an den Lehrplan Förderschwerpunkt Hören angepasst).

Das bedeutet:

  • Die Prüfungsinhalte sind gleich
  • Die Aufgabenstellungen werden sprachlich und optisch so verändert, dass hörgeschädigte Schülerinnen und Schüler diese gut bewältigen können.

Tafel

Die Prüfungen aller weiteren Fächer werden – wie von der Schulordnung vorgesehen -  von den jeweiligen Lehrern der Jahrgangsstufen erarbeitet.

Allen Schülerinnen und Schülern unserer Abschlussklassen wünschen wir eine gute Vorbereitungszeit und viel Erfolg für die Prüfungen.

drucken Drucken
Ansprechpartner:
Dr.-Karl-Kroiß-Schule
Berner Straße 14
97084 Würzburg
Tel: 0931 60060-0
Fax: 0931 60060-128